DIY Oster Geschenktüten mit Hasenohren

DIY Oster-Geschenktüten aus Papiertüten mit Handlettering Namen

DIY Oster-Geschenktüten aus Papiertüten mit Handlettering NamenOstern steht vor der Türe! Und damit auch jede Menge Freizeit/Familienfeste, Treffen mit Freunden oder alten Bekannten. Mit den Familienfesten kommt wiederum ein weiteres Phänomen zu Stande: Oft denke ich erst in letzter Minute darüber nach, wie nett es eigentlich wäre, eine Kleinigkeit für den Gastgeber mitzubringen, obwohl strikt darauf hingewiesen wurde bitte auf keinen Fall etwas mitzubringen! Kennt ihr das? Man ringt mit sich selbst, weil man eigentlich nicht ohne eine nette Geste erscheinen möchte… Genau dafür finde ich die Geschenktüten mit Hasenohren einfach passend.


Geschenktüten mit Hasenohren selber machen

Dazu benötigt ihr ein paar dieser kleinen Brot-Papiertüten, eine Schere und etwas Geschenkband. Wenn ihr noch den Namen der Person darauf schreiben möchtet, dann natürlich noch schöne Stifte.

DIY Oster-Geschenktüten aus Papiertüten mit Handlettering Namen

Meine Handlettering Stifte von Tombow habe ich erst seit kurzem, bin aber jetzt schon total begeistert Ich will mich übrigens mehr und mehr im Handlettering versuchen, vielleicht werde ich dazu in Zukunft auch ein paar Blogbeiträge dazu zeigen!

Die Tombow Stifte habe ich jedenfalls für die Namen verwendet, bevor ich die Hasenohren ausgeschnitten habe. Versucht also im unteren Drittel den Namen oder vielleicht auch ein Hasengesicht zu zeichnen, damit man oben die Ohren lang genug ausschneiden kann. Der Schnitt verläuft von den oberen Ecken rund zur Mitte hin.

DIY Oster-Geschenktüten aus Papiertüten mit Handlettering Namen

Jetzt könnt ihr die Tütchen befüllen, zum Beispiel mit Süßigkeiten oder gekochten und bemalten Eiern. Danach müsst ihr das untere Ende der Ohren zusammen drücken und mit dem Geschenkband zusammenbinden. Ich habe in der Mitte angefangen und mich “zerknitternd” nach außen gearbeitet. Das ist nicht ganz einfach zu beschreiben, aber ihr solltet versuchen nicht zu falten, sondern zu knittern, damit es schön füllig wird

Tischkarten aus Papiertüten

Die Geschenktüten könnt ihr alternativ sogar als Tischdekoration oder Tischkarte/Namensschild benutzen, wenn ihr zum Beispiel Gäste erwartet und selbst Gastgeber seid Hier habe ich ein kleines Beispiel, wie es bei einem Brunch aussehen könnte:

DIY Oster Tischkarten aus Papiertüten

Sind sie nicht süß geworden? Als kleines Mitbringsel oder Geschenk in letzter Minute finde ich sie super süß!


Jetzt wünsche ich euch wunderbare Feiertage, hoffentlich ganz viel Erholung und wenig Stress! Denn dafür sind die Feiertage ja da

-Maren

FacebookTwitterPinterest

Schreibe einen Kommentar