Maultaschen mit Kürbis und Gemüse selber machen

Maultaschen mit Kürbis und Gemüse selber machen

Letztens habe ich mal wieder was Neues ausprobiert. Deshalb habe ich heute ein suuuuuper leckeres Rezept mit Maultaschen, Kürbis und Gemüse für euch!


Zutaten (für 2 Personen)

  • 250g Kürbis-Maultaschen (Je nach Saison gibt es Kürbis-Maultaschen von Bürger. Annsonsten nehmt einfach normale, am besten kleine, Suppen-Maultaschen.)
  • 1/2 Hokkaidokürbis
  • 1/2 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • zum Anrichten etwas Schmand und Sonnenblumenkerne

Maultaschen mit Kürbis und Gemüse zubereiten

Man nehme zuerst ein Brett und schneidet die halbierte Zwiebel in sehr dünne Streifen. Auch der Kürbis wird in etwa 2cm lange dünne Streifen klein geschnitten.

Maultaschen mit Kürbis und Gemüse selber machen

Diese kommen nun schon mal in eine vorgeheizte Pfanne mit Olivenöl und werden angebraten. Währenddessen kann man die halbe Zucchini ebenfalls in Streifen schneiden und nach ein paar Minuten hinzu geben.

Maultaschen mit Kürbis und Gemüse selber machen

 

Jetzt sollte man mit etwas Salz und Pfeffer würzen, um den Geschmack noch etwas zu verstärken. Das Ganze kann jetzt auf mittlerer Stufe mit Deckel anbraten, bis der Kürbis weich wird.

Zu guter Letzt dürfen die Maultaschen dazu. Alles kann jetzt nochmal 5-10 Minuten heiß werden.

Maultaschen mit Kürbis und Gemüse selber machen

Tipp: Zum Servieren habe ich noch einen Klecks Schmand/Sauerrahm und Sonnenblumenkerne dazu gegeben und mit Petersiliengewürz verziert.


Lasst es euch schmecken!

-Maren

FacebookTwitterPinterest

Schreibe einen Kommentar