Sommercocktail mit Ananas und Kokosnuss

Ananas Sommercocktail

Hallo ihr Lieben Heute gibt’s für euch einen herrlich fruchtigen Sommercocktail – den Dancin’ Pineapple. Wie der Name schon sagt, enthält er unsere Lieblings-Sommerfrucht, die Ananas!

Stellt euch eine schöne warme Sommernacht vor an einem traumhaften Ort mit euren Liebsten. Ist es vielleicht ein einsamer Strand oder an einem wunderschönen Wasserbecken im Regenwald? Ein Tisch, 2 Stühle  und ein fruchtig erfrischender Sommercocktail.

Ihr könnt ihn mit Alkohol oder alkoholfrei kreieren – so wie ihr es am liebsten mögt


Ananas Sommercocktail Rezept

  • 3 cl Malibu (alkoholfrei: Kokosmilch)
  • 10 cl Ananassaft
  • 3 cl Blue Curacao (alkoholfrei: eine frisch gepresste Orange)
  • 2 cl Kokossirup
  • eine gute Hand voll gemixter Ananas Stückchen
  • eine gute Hand voll Crushed Ice

1cl = 10ml

Für die gemixten Ananas Stückchen könnt ihr entweder einen Mixer nehmen oder, so wie ich es gerne mache, den Tupper Turbochef! Hier könnt ihr selbst entscheiden ob ihr lieber grobes Fruchtfleisch im Cocktail wollt, oder eher sehr feines.

Das Crushed Ice könnt ihr auch aus normalen Eiswürfeln aus dem Gefrierfach machen. Nehmt dazu eine Plastiktüte und gebt die Eiswürfel hinein. Klopft dann von außen kräftig mit einem Hammer (oder ähnlichem) drauf und schon habt ihr fertiges Crushed Ice!

Für den Zuckerrand könnt ihr etwas Rohrzucker auf einen Teller geben. Gebt den Flaschenhals oder den Glasrand jetzt zuerst in etwas Kokosmilch oder Ananassaft und taucht danach den Glasrand in den Zucker ein. Jetzt bleibt der Zucker schön daran kleben und ihr habt ein schönes Cocktailglas


Ihr habt Lust auf weitere sommerliche Drinks? Dann schaut doch mal beim Gastbeitrag von Frau Janik vorbei, sie zeigt uns wie man einen leckeren Wassermelonenslush dekoriert! Oder aber dieser leckere Smoothie mit Kiwi und Drachenfrucht


Cheers!

 

 

FacebookTwitterPinterest

1 Kommentar

  1. Hört sich super lecker an *-*

Schreibe einen Kommentar